Arbeitsgruppe AG "Gill" (Gemeinsam integriert leben und lernen)

Diese Arbeitsgruppe sieht ihr integratives Tätigkeitsfeld in allen "öffentlichen" Lernprozessen. Dazu gehören demzufolge Kindertagesstätten, Schulen, Berufsbildende Schulen, freie Bildungsträger und auch die Wirtschaft - hier vertreten durch die HWK.

Aktuell beschäftigt sich die Gruppe Gill mit der Öffentlichkeitsarbeit des Integrationsnetzwerkes und mit der Erarbeitung eines methodischen Materials für ModeratorInnen, ErzieherInnen, LehrerInnen, SozialarbeiterInnen, …, welches zur Ausleihe, auf der Internetseite als Download und zur Abgabe an Interessierte zur Verfügung gestellt werden soll. Dieses methodische Material stellt Methoden und Informationen zum Interkulturellen Lernen im Baukastensystem bereit.

Zurück